ZDF Zoom: Die Sprit-Abzocke

July 24, 2011

Jedes Jahr das gleiche Spiel, jedes Jahr der gleiche Ärger: Pünktlich zum Ferienbeginn, wenn die Deutschen mit dem Auto in die langersehnten Sommerurlaub reisen, steigen die Benzinpreise. Mitunter ziehen sie sogar mehrfach am Tag an. Verbände wie der ADAC und der Auto Club Europa (ACE) vermuten seit langem: Die Mineralölkonzerne treffen untereinander Preisabsprachen, um beim Geschäft an der Tanksäule kräftig mitzuverdienen.

Advertisements

Das Geheimnis des Rohstoffgiganten

May 11, 2011

Ein schillernder Gründer, diskrete Geschäfte und satte Milliardengewinne: Der Rohstoffkonzern Glencore ist das größte Unternehmen der Schweiz, jetzt drängt es an die Börse. Den bisher so verschwiegenen Managern beschert das Probleme – und der Öffentlichkeit Einblicke in eine verborgene Welt. Read the rest of this entry »


Der mysteriöse Mr. Rich

May 11, 2011

Glencore geht an die Börse – wahrscheinlich die milliardenschwerste Neuemission des Jahres. Gegründet hat den Konzern Marc Rich. Read the rest of this entry »


Ammann: Glencore profitiert nicht unbedingt vom eigenen Börsengang

May 10, 2011

Über die Firma Glencore wissen wir wenig. Einige von uns mögen sich noch erinnern, dass der verschwiegene Rohstoffhändler Marc Rich diese gegründet hat. Und vielleicht wissen einige noch, dass es sich dabei um einen riesigen Rohstoff-Multi handelt.Daniel Ammann hat vor einiger Zeit ein Buch über den Glencore-Gründer Marc Rich geschrieben – und konnte als einer von ganz wenigen Journalisten direkt mit dem verschwiegenen Zuger Bürger sprechen. Philip Meyer wollte vom Journalisten Daniel Ammann wissen, wer diese Glencore denn nun eigentlich ist.

Hören Sie das Interview von Schweizer Radio DRS hier:  http://www.drs4news.ch/www/de/drs4/sendungen/drs-4-aktuell/5728.bt10179363.html


Glencore: Der mächtigste Rohstoff-Händler geht an die Börse

May 5, 2011

Groß, mächtig, undurchsichtig: Der Schweizer Gigant Glencore, bislang ein Gewinn-Garant, geht an die Börse. Die Geschichte des weltweit tätigen Rohstoffriesen dominieren schillernde Figuren.

Read the rest of this entry »


Von Rich zu Glasenberg – Eine Chronologie

April 15, 2011

Image1974 – Marc Rich gründet in Zug die Marc Rich + Company. Partner sind Pincus Green, John Trafford und Jacques Hachuel. Alexander Hackel, ein Experte für Aluminium und Osteuropa, stößt hinzu. Das Startkapital beträgt 2 Mio. Franken. Rich borgte es sich von seinem Schwiegervater Emil Eisenberg. “Wir mochten uns alle. Und meine Freunde fühlten, dass da Geld zu machen war”, erinnerte sich Rich gegenüber seinem Biografen Daniel Ammann. Zug war seit 1957 das europäische Hauptquartier für Philipp Brothers, Richs früherem Arbeitgeber. Philipp Brothers, später Phibro, gehört heute zu Occidental Petroleum.  Read the rest of this entry »


Aus einem Zuger Quartier auf die Fahndungsliste des FBI

April 15, 2011

Die Schweizer Firma Glencore gab heute den grössten Börsengang des Jahres bekannt. Die ersten Geschäfte des Unternehmens wurden aus der Vier-Zimmer-Wohnung des zweifelhaften Gründers Marc Rich getätigt. Read the rest of this entry »